Bonjour.

Wir machen zeitlos schöne Lieblingsteile, die du ein Leben lang tragen wirst. Unsere neuinterpretierten Modeklassiker werden aus den feinsten Bio-Stoffen hergestellt und fair in Deutschland produziert.

Mode aus TENCEL™ Lyocell

Weich, fließend und knitterarm - entdecke unsere Mode aus TENCEL™ Lyocell. Jedes Teil wird auf Bestellung extra für dich angefertigt.

Das sagen unsere Kundinnen
Das sagen unsere Kundinnen
Die Bluse trägt sich sehr angenehm, der Stoff fällt locker und fließend - zum Wohlfühlen und dabei schick gekleidet sein.
— A.
Das sagen unsere Kundinnen
Das Kleid hat eine tolle Passform und angenehme Stoffqualität. Es ist luftig und weich, ohne schnell zu zerknittern. Das Muster ist wunderschön und ich liebe es, das Kleid zu tragen.
— Sandra
Das sagen unsere Kundinnen
Ich fühle mich sehr wohl und weiblich mit dem Kleid. Der Stoff schmeichelt so schön. Welch Freude!
— Anne

Nachhaltigkeit

Nachhaltig und fair vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt - erfahre, wie unsere nachhaltige Mode hergestellt wird.

Blog

Werfe einen Blick hinter die Kulissen und erfahre mehr über nachhaltige Mode und die Menschen hiner l'amour est bleu.

Über uns

Erfahre, wie der Traum vom eigenen Modelabel zu der Vision wurde, die Modeindustrie nachhaltig zu verbessern.

Behind the scenes

Hinter den Kulissen unseres Fotoshootings

Who made my clothes: Nachhaltige Mode made in Germany

l’amour est bleu wurde mit der Vision gegründet, die Modeindustrie zu verändern. Mein Wunsch ist es, schöne nachhaltige Mode zu entwerfen, die Frauen ihr ganzes Leben lang lieben und tragen werden. Dafür suche ich die schönsten nachhaltigen Stoffe und kreiere Capsule Kollektionen, die einfach zu tragen und gut miteinander kombinierbar sind. Von Anfang an haben wir fair in Deutschland produziert, obwohl eine Produktion in Vietnam aufgrund meiner Muttersprache und meinem Netzwerk nicht abwegig gewesen wäre. Aufgrund der Komplexität der textilen Lieferkette entschied ich mich letztendlich für eine Produktion Made in Germany. Die kurzen Distanzen ermöglichten mir den größtmöglichen Einfluss auf die Transparenz und Nachhaltigkeit meiner Lieferkette. Dass ich einige Jahre später meine Kleidung in Berlin von vietnamesischen Schneider*innen anfertigen lasse, hätte ich damals nie für möglich gehalten.

Wir unterstützen Terre des Hommes

1% deines Einkaufs wird an Terre des Hommes gespendet, um sie beim Kampf gegen Kinderarbeit zu unterstützen.

Gesehen in